Dad's Original Marokanischer Kichererbsen Eintopf

Die Familie Bongiovi grüsst Dich und sagt auf marokanisch-arabisch

"shahiat tayiba 

ZUTATEN:

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Glas «Bongiovi-Dad's Origunal»-Sauce
  • 1 Gelbe oder rote Paprika
  • 1 grosse Süsskartoffel
  • 1 grosse Zwiebel 
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 2 Dosen Kichererbsen (ca. 800gr.)
  • 1/2 - 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1/2 - 1 Teelöffel Koriander
  • 3/4 Teelöffel Salz
  • 1 Bund Petersilie
ZUBEREITUNG:

Die Süßkartoffel, die Zwiebel, den Knoblauch und die Paprika in Würfel schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Süßkartoffel, Zwiebeln, Knoblauch und Paprika ca. 5 Minuten braten, den Kreuzkümmel einrühren und ca. 1 bis 2 Minuten köcheln lassen.

Giesse nun die Kichererbsen ab und gib diese mit den Tomaten und der Bongiovi Arrabbiata Sauce dazu. Die anderen Gewürze unterrühren und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Wenn die Kartoffeln weich sind ist der Eintopf fertig. Zum Schluss die gehackte Petersilie hinzufügen.   

SERVIERVORSCHLAG:

Mit Couscous servieren.

Viel Spass beim Kochen! 

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor ihrer Veröffentlichung geprüft